FilmeStart - Filme

Emil Jannings, eigentlich Theodor Friedrich Emil Janenz (* 23. Juli 1884 in Rorschach, Schweiz (nach eigenen Angaben in New York); † 2. Januar 1950 in Strobl, Österreich), war ein deutscher Schauspieler. Er erhielt den ersten Oscar überhaupt und ist gleichzeitig der bislang einzige Deutsche, der als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet wurde.

Filmografie

Auszeichnungen

  • Oscarverleihung 1929: Bester Hauptdarsteller für Der Weg allen Fleisches und Sein letzter Befehl
  • 1937: Coppa Volpi für Der Herrscher
  • 2011: Stern auf dem Boulevard der Stars in Berlin
  • Literatur

  • Frank Noack: Jannings. Der erste deutsche Weltstar (= Collection Rolf Heyne). Heyne, München 2012, ISBN 978-3-89910-536-0 (Zahlreiche Abbildungen und ausführliche Filmografie).
  • Carl Zuckmayer: Sonderfälle, teils positiv, teils negativ. In: Carl Zuckmayer: Geheimreport. Herausgegeben von Gunther Nickel und Johanna Schrön. 3. Auflage. Wallstein-Verlag, Göttingen 2002, ISBN 3-89244-599-0, S. 136–145, passim.
  • Rolf Badenhausen: Jannings, Emil. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 10, Duncker & Humblot, Berlin 1974, ISBN 3-428-00191-5, S. 337 f. (Digitalisat).
  • Emil Jannings: Theater, Film – Das Leben und ich. Autobiographie. Bearbeitet von C. C. Bergius. Zimmer & Herzog, Berchtesgaden 1951 (postum).
  • Herbert Ihering: Emil Jannings. Baumeister seines Lebens und seiner Filme. Hüthig, Heidelberg u. a. 1941.
  •