FilmeStart - Filme

Alice Maud Krige (* 28. Juni 1954 in Upington, Südafrika) ist eine südafrikanische, in Großbritannien lebende Schauspielerin, die vor allem durch Rollen in Science-Fiction- und Fantasy-Filmen bekannt ist. Am populärsten ist ihre Darstellung der Borgkönigin in Star Trek.

Filmografie

Auszeichnungen

  • 1982 erhält Krige den Laurence Olivier Award als vielversprechendste Debütantin in der Theaterproduktion Arms and the Man.
  • Für ihre Rolle in der Stephen-King-Verfilmung Sleepwalkers wird sie 1992 für den Saturn Award in der Kategorie Beste Nebendarstellerin nominiert.
  • 1996 erhält sie den Saturn Award in der Kategorie Beste Nebendarstellerin für ihre Rolle als Borg-Königin in Star Trek: Der erste Kontakt.
  • Im April 2004 erhält sie den Ehrendoktor-Titel für Literatur der Rhodes-Universität.
  • Für ihre Leistung in dem Film Shingetsu erhält Krige 2015 den Special Jury Award beim International Film Festival for Peace, Inspiration and Equality in Jakarta, u. a. neben Andy Garcia und Jimmy Carter.
  •