FilmeStart - Filme

Bud Spencer (bürgerlich Carlo Pedersoli; * 31. Oktober 1929 in Neapel; † 27. Juni 2016 in Rom) war ein italienischer Film- und Fernsehschauspieler, Schwimmer und Wasserballspieler, Pilot, Musiker, Politiker und Erfinder sowie Gründer der Fluglinie Mistral Air.

Pedersoli schwamm als erster Italiener die 100 Meter Freistil in unter einer Minute, gewann zehn Jahre in Folge in verschiedenen Disziplinen italienische Schwimmmeisterschaften und war Mitglied der italienischen Wasserballnationalmannschaft. 1952 und 1956 nahm er an den Olympischen Spielen in Helsinki bzw. in Melbourne teil.

Bekannt wurde er vor allem als Bud Spencer an der Seite von Terence Hill. Das Komikerduo trat in zahlreichen Abenteuer- und Western-Komödien mit ausgiebigen Prügelszenen und in einigen ernsteren Italowestern auf. Pedersoli spielte meist den dickköpfigen, phlegmatischen, aber gutherzigen Charakter, der seine Gegner schlagkräftig außer Gefecht setzte.

Filmografie

Als Schauspieler Als Komponist

Auszeichnungen

  • 1975: Bambi
  • 1979: Jupiter (Kategorie: Bester Internationaler Darsteller) und BRAVO Otto in Silber
  • 1980: Jupiter (Kategorie: Bester Internationaler Darsteller) und BRAVO Otto in Silber
  • 1990: Premio François Truffaut beim Giffoni Film Festival
  • 1996: Premio François Truffaut beim Giffoni Film Festival
  • 2004: Nominiert für den Nastro d’Argento des Sindacato Nazionale Giornalisti Cinematografici Italiani in der Kategorie Bester Nebendarsteller im Film Cantando dietro i paraventi
  • 2008: Grande Ufficiale Ordine al Merito della Repubblica Italiana: Großoffizier des Verdienstordens der Italienischen Republik
  • Literatur

  • Thomas Jeier: Bud Spencer & Terence Hill. Heyne, München 1980, ISBN 3-453-01183-X.
  • Dirk Manthey (Hrsg.): Bud Spencer. Sein Leben und seine Filme. Zweiter Kino Verlag, Hamburg 1981, ISBN 3-88724-001-4.
  • Christian Heger: Die rechte und die linke Hand der Parodie. Bud Spencer, Terence Hill und ihre Filme. Schüren, Marburg 2009, ISBN 978-3-89472-664-5 (Magisterarbeit, Johannes Gutenberg-Universität, Mainz 2005).
  • Tobias Hohmann: Terence Hill – Bud Spencer Chronicles. Zwei Himmelhunde mit vier Fäusten. MPW Medien-, Publikations- und Werbegesellschaft Knorr Martens, Hille 2010, ISBN 978-3-931608-98-9.
  • Marc Halupczok: Bud Spencer, Terence Hill. 4 Fäuste sind einfach nicht zu bremsen. UBooks, Mossautal 2012, ISBN 978-3-939239-47-5.
  • Bud Spencer im Munzinger-Archiv (Artikelanfang frei abrufbar)
  • Christoph Spöcker: Bud Spencer – Kleine Anekdoten aus dem Leben eines großen Schauspielers. riva, München 2016, ISBN 978-3-86883-928-9.
  • Cristiana Pedersoli: Mein Papa Bud. Erinnerungen an meinen Vater. Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag, Berlin 2019, ISBN 978-3-86265-822-0.
  •